Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SF Software-Beratung

 Wie alles begann


Joachim Falk, der Vater der heute geschäftsführenden Gesellschafter der copyteam GmbH, Thomas und Stefan Falk, betrieb vor vielen Jahren schon erfolgreich einen Großhandel für die damals aktuellen Nasskopierer und das entsprechende Zubehör - speziell beschichtete Kopierpapiere und den benötigten, flüssigen Toner. Aus der Joachim Falk GmbH & Co KG ging später die copyteam GmbH hervor. Unser heutiger Firmenname kommt also von diesen Wurzeln (dazu später mehr). Die ganze Familie war in diesen Betrieb eingebunden: die Mutter Inge Falk und die heranwachsenden Söhne natürlich auch.

Seit es die ersten programmierbaren Rechner und Computer gab (die man bei weitem noch nicht auf oder unter einen Tisch stellen konnte), fesselte uns diese Thematik. Die praktischen Erfahrungen begannen mit programmierbaren Taschenrechnern, einer HP 9820 (der Link führt Sie zum englischsprachigen Museum of HP Calculators) mit 4 KByte Arbeitsspeicher und einer 16 Zeichen breiten Anzeige im von Stefan Falk besuchten Gymnasium Neureut, und einer MAI Mehrplatzanlage mit ganzen 32 KB Arbeitsspeicher beim ersten Arbeitgeber von Thomas Falk.

 

weiter >