Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SF Software-Beratung

 Die Architektur von SF Buchungsplan und Budgetierung 3


Folgende Komponenten machen SF Buchungsplan und Budgetierung 3.0 aus:

BPL 3 Architektur

Microsoft-Komponenten:

  • SQL Server: Zentrale Datenbank
  • SQL Server Reporting Services: Zentrale Berichtsdienste
  • Internet Information Server: Webserver; wird für die SQL Server Reporting Services benötigt
  • Internet Explorer: Wird vom SF Buchungsplan Client angesteuert, um Berichte der Reporting Services anzuzeigen
  • .NET Framework: Grundlage für Reporting Services und alle SF-Komponenten
  • Active Directory: Zentrale Stelle für Benutzerauthentifizierung und Prüfung von Gruppenmitgliedschaften

Komponenten vom KRZ-SWD:

  • KRZ Java-Client: Dienstprogramm zum unbeaufsichtigten Herunterladen von Dateien aus dem KRZ-Portal; wird für den Import des Zeitbuchs verwendet

SF-Komponenten:

  • SF Buchungsplan Client: Das Anwendungsprogramm für Endbenutzer
  • SF Buchungsplan Offline-Client: Das netzwerkunabhängige Programm für die mobile Ansatzerfassung
  • SF Buchungsplan Import Service: Steuert den automatischen Import des Zeitbuchs in die Datenbank